MEW-01 Daten nach Excel zum Ansteuern von Steckdosen

Antworten
Ralf Laserman
Beiträge: 2
Registriert: Sa Okt 22, 2022 5:36 pm

Hallo

Habe mir den Supla MEW-01 eigentlich nur zugelegt um den Überschuss meiner kleinen Photovoltaik Anlage besser zu steuern.
Z.B.: Ansteuern von Steckdosen die z.B. Infrarotheizung, Heizstab oder eine Brauchwasser-Wärmepumpe einschalten.
Musste dann feststellen dass deutschsprachige Anleitungen und Videos Mangelware sind.
Habe dann aber doch einen Beitrag gefunden wie man die Daten vom MEW-01 nach Excel transferiert und sie automatisch jede Minute aktualisieren kann. Der Link ist zwar auf Polnisch, kann aber durch Microsoft übersetzt werden. Ich bin zwar ein absoluter Anfänger in Excel, habe es aber mit viel Geduld hinbekommen.
Wie ich nun die minütlich aktualisierten Daten durch weitere ZAMEL Produkte nutzen kann weiß ich noch nicht.
Werde aber in der Sache weiter recherchieren. Vielleicht hat ja einer von Euch schon eine Idee dazu ?

Viel Spaß, viel Glück und Geduld bei dem Link

https://techentuzjasta.pl/mew-01-pobier ... xcel-cz-1/
Benutzeravatar
pzygmunt
Beiträge: 18115
Registriert: Di Jan 19, 2016 9:26 am
Wohnort: Paczków
Kontaktdaten:

Interessieren Sie sich für die Integration von Supla mit Home Assistant von mqtt.

https://drive.google.com/file/d/10HTT6j ... KQwb3/view
Ralf Laserman
Beiträge: 2
Registriert: Sa Okt 22, 2022 5:36 pm

Sobald ich wieder am Computer bin werde ich mir den polnischen Link übersetzen lassen und mir mal durchlesen.
Scheint auf den ersten Blick was für meine Anwendung zu sein. Werde mich auf jeden Fall noch mal dazu äußern. Mein Ziel ist es ab einem bestimmten Minus-Betrag der 3 Phasen eine WiFi Steckdose für eine Mindestzeit einzuschalten.

Danke für den Link.
Benutzeravatar
pzygmunt
Beiträge: 18115
Registriert: Di Jan 19, 2016 9:26 am
Wohnort: Paczków
Kontaktdaten:

Sie können das Ziel erreichen, indem Sie Skripte verwenden. https://scripts.supla.io
Antworten

Zurück zu „Ideen und Konzepte“